Earth Hour 2021 – wir sind dabei!

Am Samstag 27.03.21 um 20.30 Uhr ist die internationale Earth Hour. Auch wir als Unternehmen sind dabei und setzen – gemeinsam mit Millionen Menschen rund um den Globus – ein Zeichen für mehr Klimaschutz in der Welt. Deshalb schalten wir für 60 Minuten unsere Lichter aus.    https://www.kunertwellpappe.de/de/wp-content/uploads/2021/03/Kunert-Earth-Hour.mp4

Die Verpackung als Bestandteil der Produktion

Normalerweise kommen unsere Produktverpackungen ganz am Schluss. Dass dies nicht immer sein muss, zeigen wir am Beispiel einer Honigschleuder. Gemeinsam mit unserem Kunden aus der Region entwickelten wir ein individuelles und ökologisches Verpackungssystem aus Wellpappe, welches in den Produktionsprozess von Beginn an integriert ist. Da die Honigschleuder bei unserem Kunden in der Produktion mehrere Fertigungsschritte … Weiterlesen …

NEU: KuSAFE Diebstahlschutzverpackung

Mit unseren neuen Diebstahlschutzverpackungen – versenden Sie Ihre Produkte sicher und nachhaltig.  Nutzen Sie zum Verschließen Ihrer Verpackungen statt des Klebestreifens unseren KuSAFE Verschluss – damit schonen Sie die Umwelt nachhaltig und sparen Kosten! Mehr erfahren

Wer auffällt … ist klar im Vorteil

Steigern Sie die Warnehmung Ihrer Produkte, durch eine attraktive Warenpräsentation. Bedruckte Verpackungen aus Wellpappe sind hier perfekte Werbeträger am POS. Eine Neue Eye-Tracking Studie belegt, dass Verbraucher deutlich häufiger zu Produkten in bunten  Wellpappensteigen greifen. Schauen Sie mal rein:

Kalträuchern mit Wellpappe

Für echte Grillfans haben wir heute mal einen ganz besonderen Tipp: Schweinebauch im PAPPKARTON kalträuchern. Unser Kunde SMO-KING zeigt wie’s geht https://smo-king.de/Knusperbauch-im-Backofen

Das moderne Hochregallager am Stammsitz Bad Neustadt

Gerüstet für die Zukunft Das moderne Hochregallager am Stammsitz Bad Neustadt Die größte Investition der Firmengeschichte Schon aus der Ferne sichtbar ragt das 42 Meter hohe Hochregallager von Kunert Wellpappe aus dem Stadtbild am Stammsitz in Bad Neustadt heraus. Die zweijährige Bauzeit, bei laufendem Betrieb, bezeichnet Geschäftsführer Mathias Kunert rückblickend als „Operation am offenen Herzen.“ … Weiterlesen …

„Sie sind die wahren Champions.“ – Familie Kunert überrascht Belegschaft mit emotionalem Fest in der Stadthalle.

20.09.2019, Bad Neustadt an der Saale Wenn es um die Einweihung großer Bauwerke geht, gehören Festakte mit geladenen Gästen aus Politik, dem Kundenkreis und Geschäftspartnern schon fast zur Selbstverständlichkeit. Familie Kunert hat mit dieser Tradition gebrochen und wollte den Menschen Danke sagen, die durch ihre Teamleistung den Neubau überhaupt erst ermöglicht haben: ihrer Belegschaft. Mehr … Weiterlesen …

Wiederholte Auszeichnung als A-Lieferant

Auch im Jahr 2017 hat Kunert Wellpappe tolle Arbeit geleistet. Dafür wurde das Unternehmen von seinem Kunden Adolf Würth GmbH & Co. KG wiederholt zum A-Level-Lieferanten ausgezeichnet. 16.10.2018, Biebesheim am Rhein In der vergangenen Woche erhielt Kunert Wellpappe in Biebesheim zum wiederholten Mal die A-Level-Auszeichnung für Qualität und Lieferzuverlässigkeit der Adolf Würth GmbH & Co. … Weiterlesen …

Lauf mit uns auf einer Welle!

Kunert Wellpappe ist zum ersten Mal beim Sparkassen-Stadtlauf in Bad Neustadt dabei.   20. Juli 2018 Bad Neustadt an der SaaleMitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kunert Wellpappe organisierten sich für den Sparkassen-Stadtlauf in eine Laufgruppe, um den guten Zweck der Aktion zu unterstützen. Da bereits einige Mitarbeiter der Firma schon öfter unterschiedliche Strecken beim Stadtlauf auf … Weiterlesen …

Betriebliche Gesundheitsförderung – Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz

Um den Zeitgeist der gesunden Ernährung und Lebensweise zu treffen, führte Kunert Wellpappe am Standort Bad Neustadt ein Gesundheitsprojekt zur Unterstützung der Mitarbeiter durch. In Zusammenarbeit mit der BARMER GEK hat Kunert Wellpappe einen verlässlichen Partner gefunden. Unter dem Motto „Prävention am Arbeitsplatz“, wurden unter Begleitung eines Facharztes verschiedene Maßnahmen, bei denen die Mitarbeiter mit … Weiterlesen …