Wiederholte Auszeichnung als A-Lieferant

 

Auch im Jahr 2017 hat Kunert Wellpappe tolle Arbeit geleistet. Dafür wurde das Unternehmen von seinem Kunden Adolf Würth GmbH & Co. KG wiederholt zum A-Level-Lieferanten ausgezeichnet.

Kammersieger 2018 - Packmitteltechnologe

16.10.2018, Biebesheim am Rhein In der vergangenen Woche erhielt Kunert Wellpappe in Biebesheim zum wiederholten Mal die A-Level-Auszeichnung für Qualität und Lieferzuverlässigkeit der Adolf Würth GmbH & Co. KG. Für Würth ist Kunert Wellpappe bereits seit 2002 ein verlässlicher Partner in Sachen Verpackung und Verpackungsentwicklung. „Mit Ihnen als A-Lieferant stellen wir die notwendige übergreifende Vernetzung durchgängig sicher“, verdeutlicht Würth in dem der Auszeichnung beigelegten Anschreiben.

„Die zuständigen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beider Kunert Wellpappe Werke freuen sich über diese Auszeichnung, welche die Wertschätzung Ihrer Arbeit repräsentiert. Eine gute, zwischenmenschliche Zusammenarbeit und die gegenseitige Unterstützung bedeuten für uns als Unternehmen sehr viel. Es freut uns sehr, dass diese Werte auch in der Geschäftswelt, trotz des ganzen Technologiewandels, weiterhin eine große Bedeutung haben“, so Mathias Kunert, Geschäftsführer Kunert Wellpappe am Standort Bad Neustadt.

 

Kunert Wellpappe ist ein herausragender Partner in Sachen Verpackung. Sein breites Produktspektrum wird sowohl in der Automobil-, Maschinenbau- als auch in der Chemie- und Lebensmittelbranche eingesetzt. Das Familienunternehmen steht in erster Linie für seine kreative Entwicklungskompetenz, hohe Qualität und gelebten Servicegedanken. Mit seinen Umweltmanagementsystemen kontrolliert es den kompletten Produktentstehungsprozess und produziert somit zukunftsfähige und nachhaltige Verpackungslösungen für die Hersteller als auch für den Verbraucher. Das Unternehmen beschäftigt 380 Mitarbeiter an den Standorten in Bad Neustadt und Biebesheim. Im vergangenen Jahr haben beide Werke 92.000 Tonnen Wellpappe produziert. Das Produktportfolio von Kunert Wellpappe reicht von leichten, einwelligen Verpackungen mit Hochglanzdruck über die Spezialkonstruktionen für alle Industriebranchen bis hin zu dreiwelligen Verpackungslösungen.

Kunert Wellpappe gehört zur familiengeführten Kunert Gruppe. In der Kunert Gruppe arbeiten heute 1.900 Mitarbeiter in 16 Werken in Europa und Asien. Jährlich produziert die Kunert Gruppe 300.000 Tonnen Hülsen, Kantenschutz und Verpackungen aus Wellpappe sowie über 250.000 Tonnen Hülsenkarton.

 

Weitere Informationen: www.kunertwellpappe.de

Zu den Ansprechpartnern für Presse und Kommunikation